English Version
Version française
Nederlandse versie
Język polskie tłumaczenie
Русская версия
willkommen headline

auf der Website des RID - Reiten im Damensattel e.V.!

Hier möchte der Verein seinen Mitgliedern ein Podium bieten und sich denjenigen, die sich für das Reiten im Damensattel interessieren oder es bereits ausüben, vorstellen.

Das Ziel des RID ist es, das Sprachrohr derjenigen zu sein, die sich entschlossen haben dieses traditionsreiche Kapitel der Reitkultur zu erhalten, indem sie es praktizieren.

Sie sind herzlich eingeladen, sich einen Eindruck von der wahrscheinlich elegantesten Art zu Reiten zu machen. Wir stellen den RID, seine Mitglieder und den Damensattel-Reitsport in seiner Vielfalt und Individualität dar und werden in Zukunft an dieser Stelle immer wieder aktuelle Informationen aus der regionalen, nationalen und internationalen Szene veröffentlichen. 

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen auf unseren Seiten!

trennlinie
Aktuelle Neuigkeiten ...
19.09.2020 Tagesseminar in Pulheim, Gut Pletschmühle
Auf Initiative von RID-Mitglied Anne Fischer-Flohr fand am 19. September auf der Reitanlage Gut Pletschmühle in Pulheim ein Tagesseminar statt.

Weiterlesen …

12.09.2020 - 13.09.2020 Pferdefestival Blaubeuren
Pferdefestival Blaubeuren 12. -13. September 2020 Am zweiten Septemberwochenende dieses Jahres gab es für Dr. Cristina Lenz, Martina Bugl, Gabriele Es-Samlaoui, Ulrike Mauthe und Caroline Eberhard von der Region Süd DAS Event des Jahres: Der württembergische Pferdesportverband e.V. richtete über zwei Tage ein Breitensportturnier aus, bei dem am Sonntag die vier Reiterinnen in der Kategorie „Pas de Deux im Kostüm“, nach intensiven Trainingseinheiten durch Ulrike Mauthe, starteten.

Weiterlesen …

05.09.2020 - 06.09.2020 Übungswochenende/Fotoshooting in Xanten
Nach langer Corona bedingter Pause gab es für die RiD-ler im Westen ein echtes Highligt: Auf dem Rosenhof der Familie Kiwitz in Xanten fand gleich ein ganzes Damensattel-Wochenende mit Fotoshooting statt.

Weiterlesen …

24.07.2020 - 26.07.2020 Lehrgang am Landgestüt Redefin
Am vorletzten Wochenende des Juli 2020 fand ein Lehrgang zum Reiten im Damensattel mit Dr. Bettina Grahner auf der wunderschönen Anlage des Landgestüts Redefin in Mecklenburg-Vorpommern statt. https://photos.app.goo.gl/SYs6hcij18a8TWzJ8

Weiterlesen …

21.06.2020 Termine 2020
Kurse, Übungstermine, Messen und Auftritte.... Der RID veranstaltet eine Vielzahl von Veranstaltungen! Leider fallen viele Termine aufgrund der Corona Krise aus. Dennoch gibt es neue Kurstermine und einen neuen Termin für die Jahreshauptversammlung! Alle Up-Dates unter: Aktuelles - Termine!
07.03.2020 PM-Seminar "Näher dran am Damensattel"
Am 07.03.2020 fand eines der letzten PM-Seminare statt, bevor alle weiteren geplanten Veranstaltungen dem Virus zum Opfer fielen. Die PM Sachsen-Anhalt, unter Federführung ihrer Vorsitzenden Jule Osterland, organisierten dieses PM-Seminar mit dem außergewöhnlichen Thema in Zusammenarbeit mit unserem Verein RID - Reiten im Damensattel e.V. Neben 10 angemeldeten Teilnehmern fanden noch weitere 10 Interessierte den Weg nach Rodleben. Im dortigen Gemeindezentrum begann die Veranstaltung mit der PM-Regionalversammlung.

Weiterlesen …

28.02.2020 - 01.03.2020 Lehrgang Meerbusch
Rückblick Lehrgang Ende Februar in Meerbusch Eigentlich sollte Ginny Oakley Pope nach Deutschland kommen, um den RiD Reiterinnen zu helfen Saison-fit zu werden. Leider musste Sie kurzfristig absagen, trotzdem traf man sich am 28. Februar Mittags in Meerbusch.

Weiterlesen …

08.02.2020 Zwei langjährige Ausschussmitglieder haben ihre Arbeit für den RID beendet
Beate Hlacer und Ilona Auch haben sich nach jahrelanger zuverlässiger und begeisterter Mitarbeit als Regionalgruppenbeauftragte nicht mehr zur Wahl stellen lassen.

Weiterlesen …